Augenweide - Malwerkstatt mit Hubert Konzett

„Miar molan mitnand“ - wenn das Wetter passt, auch unter freiem Himmel. Hubert Konzett leitet an und gibt wertvolle Tipps.

Anmeldung bis zum 5. Oktober 2019 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

MALSTATT
Walser-Ensemble bei der Pfarrkirche Brand – im alta Schualhüsle vis-à-vis der Kirche

MALZEIT
Wochenende 12./13. und 19./20. Okt. 2019
von 9 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr
(gesamt: 24 Mal-Stunden)

MALWERKSTATT
Wir vereinfachen Vorlagen (eigene Fotos), übertragen die Zeichnung auf Leinwand, verstärken mit Kohle oder Pinsel und füllen die Umrisszeichnung mit „unseren Farben“ aus. So einfach ist Malen! Jede/r kann malen. Jede/r kann sein eigenes Kunstwerk schaffen!! Garantiert.

MALMOTTO
Miar molen mitnand

MALTECHNIKEN
Kohlezeichnung, Acrylmalerei – leuchtend oder zart

MALUTENSILIEN
verschiedene Pinsel, Breitpinsel (10 cm), Kohle, weicher Bleistift, Buntstifte, Wassersprühflasche, Wassergefäß, Plastikspachteln, Malfetzen, Malschürze
und verschiedene Leinwände selber mitbringen; Acrylfarben werden vom Verein “Tal schafft Kultur” zur Verfügung gestellt; Staffeleien sind vorhanden.

MALMOTIVE
Landschaften - Städte - Dörfer - Blumen - Stillleben

MALSCHAU
Ausstellung der gemalten Bilder im Walser-Ensemble
am Sonntag, 20. Oktober um 18 Uhr; Laden Sie Ihre Familie und Ihre Freunde ein.
Es wird ganz sicher eine lockere Vernissage.

MALKLANG
Schülerinnen und Schüler der Musikschule Brandnertal bringen die Bilder zum Klingen.

MALKOSTEN
Malwerkstatt an beiden Wochenenden: 50 €
Materialkosten: ca. 50 € (Staffelei-Leihgebühr und Farben)

Bezahlung: beim Kurs in Bar.






Info
Back to top