Brass Adventure ein abenteuerlicher Ohrenschmaus zum Fest

BRASS ADVENTURE
Eine neue Formation mit 17 jungen begeisterten Musikerinnen und Musiker stimmten letztes Wochenende in der Friedenskirche Bürs und in der Pfarrkirche Schlins
mit einem abenteuerlichen Ohrenschmaus auf das Weihnachtsfest ein.

Hubert Konzett moderierte und las die Texte. Die künstlerische Gesamtleitung lag bei Thomas Ludescher.
Danke der Kulturinitiative Tal-schafft-Kultur und der Pfarre Schlins-Röns für die Organisation. Danke Lukas Ludescher, David Kessler und Thomas Ludescher für die besonderen Arrangements.
Zu hören waren bekannte Advent- bzw. Weihnachtslieder sowie Werke von Gabrieli, Henry VIII und Praetorius.
Fotos: Adrian Lindenthal und Dieter Wehinger.

 

Mitwirkende:
Trompeten: Markus Peter, Mathias Klocker, Oliver Biedermann,
Matthias Wrann, Nicholas Hager
Euphonium: Bernd Geser
Horn: Anton Doppelbauer, David Kessler (Violine)
Tuba: Andrin Lüchinger, Emma Riemer
Posaune: Alex Mandl, Thomas Burgstaller, Andreas Hofer, Lukas Ludescher
Schlagzeug: Andreas Zimmermann, Steven Moser

 

 

 

 


Info
Back to top